Wie lange brauche ich für meine Motivtorte?

Wie viel Zeit du für deine Motivtorte benötigst hängt davon ab, wie aufwändig das Motiv ist, für welches du dich entschieden hast.

Unabhängig davon solltest du dir Zeit an zwei Tagen nehmen, um stressfrei backen und dekorieren zu können.

Am ersten Tag backst du deine Torte und stellst sie über Nacht in den Kühlschrank. Dadurch wird die Torte stabiler und lässt sich am nächsten Tag besser schneiden. Füllst du deine Torte mit einer Ganache (Sahne-Kuvertüre-Creme), solltest du diese ebenfalls am ersten Tag zubereiten, damit diese über Nacht auskühlen und am nächsten Tag direkt genutzt werden kann. Außerdem kannst du am ersten Tag alle Dekorationselemente vorbereiten, die über Nacht aushärten müssen.

Am zweiten Tag kannst du die Torte dann schneiden, füllen und einstreichen. Anschließend wird die Torte mit Fondant eingedeckt, die restliche Deko modelliert und die Torte dekoriert.

Generell empfehlen wir aber: viel mehr Zeit mit Torten backen und dekorieren verplempern 😉